toggler
  • augenhoehe3

Auf Augenhöhe

Was ist Auf Augenhöhe?

Auf Augenhöhe ist ein Projekt, das Menschen mit Behinderung bei der Umsetzung ihrer Teilhabeziele hilft. Sie sollen dabei unterstützt werden, ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen zu formulieren und diese bei Ämtern und Behörden zu äußern.

Menschen mit Behinderung wissen besser, wie sich andere Menschen mit Behinderung fühlen. Sie sind Experten in eigener Sache. Daraus entstand die Idee, Teilhabe-Begleiter auszubilden. Diese begleiten zu wichtigen Gesprächen und Terminen. Sie machen Mut und helfen. Sie kennen die Prozesse und sind gut geschult.

 

Welche Hilfen bietet das Projekt?

-          Unterstützung bei der Teilhabe-Planung

-          Befähigigung eigene Wünsche zu äußern

-          Vorbereitung von wichtigen Terminen

-          Begleitung zu Terminen in der EUTB und Ämtern

-          Hilfe bei der Formulierung von Schreiben

-          Juristischer Rat

 

Wer arbeitet im Projekt?

Bei unseren Mitarbeitern handelt es sich um ein inklusives Team, bestehend aus:

  • Teilhabe-Begleitern

  • Sozialpädagogen

  • Fach-Koordinatoren

  • Genesungsbegleitern

  • einer Juristin

  • einem Psychologen

 

Welche Ziele hat das Projekt?


Ziel des Projekts ist es, Menschen mit Behinderung bei der Wahrnehmung ihrer Rechte im Bereich der Eingliederungshilfe zu unterstützen. Sie sollen keine Angst vor der Teilhabeplanung haben. Wir möchten, dass Menschen mit Behinderung „Auf Augenhöhe“ über ihre Wünsche und Pläne sprechen können. Ihre Bedarfe sind wichtig und werden ernst genommen.

Dafür wurde ein landesweites niedrigschwelliges Hilfeangebot eingerichtet.
Dieses Angebot besteht aus drei Säulen:

  1. Einem regionalen Netzwerk mit ehrenamtlich tätigen Teilhabe-Begleitern und Peer- Beratern, die von unseren Pädagogen koordiniert werden.
  2. Juristische Beratung zu Leistungen der Eingliederungshilfe (z.B. Assistenzleistungen).
  3. Unsere Workshops und Schulungen zur Teilhabe und Teilhabeplanung.

 

die drei Saeulen 

 

Alle Leistungen sind kostenfrei.